Mitten im nebelverhangenen London

Die diesjährige Produktion von Musical Fever erscheint unter dem Namen „Behind the Facade“. Das Projekt ist angelehnt an Jekyll and Hyde, ein Musical von Leslie Bricusse (Buch und Texte) und Frank Wildhorn (Musik), welche auf der Novelle vom schottischen Schriftsteller Robert Louis Stevensons „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ (The Strange Case of Dr. Jekyll and Mr. Hyde) basiert.

Das Buch aus dem Jahre 1886 gilt als eine der berühmtesten Ausformungen des Doppelgängermotives der Weltliteratur und erlangte für die moderne Horrorliteratur eine enorme Bedeutung. Die Geschichte fasziniert schon seit über einem Jahrhundert Menschen aus der ganzen Welt und es entstanden zahlreiche Romanadaptionen, mehrere Theaterstücke und ein Musical gleichen Namens. Die Uraufführung der Musical-Version fand am 24. Mai 1990 im Alley Theatre Houston, Texas, statt.

Nachdem die Geschichte nun manch berühmtes Schauspiel- und Musicalhaus durchwandert hat, bringt ihnen Musical Fever das mysteriöse und spannende Event nach Luzern.

Geniessen sie mit uns ab Freitag dem 16.1.2009 „Behind the Facade“ (frei nach dem Musical „Jekyll and Hyde“) in der Aula der Kantonsschule Alpenquai Luzern.

Geschichte
Mitwirkende
Presse
Photogalerie

Aufführungsdaten

Die Aufführungen werden an folgenden Daten in der Aula der Kantonschule Alpenquai in Luzern stattfinden (jeweils um 19.30 Uhr):

  • Freitag, 16. Januar 2009 (Première)
  • Samstag, 17. Januar 2009
  • Freitag, 23. Januar 2009
  • Samstag, 24. Januar 2009
  • Freitag, 30. Januar 2009
  • Samstag, 31. Januar 2009
  • Freitag, 6. Februar 2009
  • Samstag, 7. Februar 2009 (Dernière)

Der Eintritt ist frei, Kollekte.

Plakat

Plakat von "Behind the Facade"